Kosmetik und med. Fußpflege in Niedernhausen Taunusstein Idstein und Wiesbaden

K. I. S.- Behandlung bei Hautsache Schön


Mit dem Kräuter Implant System lassen sich bei vielen Hautproblemen nachhaltige Verbesserungen des Haut- zustands erzielen. Die sanfte Kraft neun heimischer Kräuter löst eine Schälung der Haut aus, während gleichzeitig eine neue Haut nachwächst.

Auf biologischer Basis. Ohne aggressive Fruchtsäuren. Ohne Spritze. Von Fachärzten empfohlen!

Jetzt und hier - unsere Gesellschaft ist von einem hohen Tempo geprägt. Dank einer besseren medizinischen Versorgung und gesünderen Lebensweise verlängert sich die durchschnittliche Lebenserwartung. Gleichzeitig zeigt sich die Umwelt jedoch zunehmend von ihrer aggressiven Seite. Die Folge: Hautprobleme wie Akne oder Pigmentstörungen nehmen zu, UV-Licht und andere Faktoren lassen die Haut schneller altern. Kosmetik-Institute sind gefordert, Behandlungen anzubieten, die konkrete Probleme lösen und schnelle Resultate zeigen. Mit K. I. S., dem Kräuter Implant System von retipalm, dreht die Uhr zurück und schenken Anwendern eine neue Haut in fünf Tagen.
K. I. S. - Kräuter Implant System : Ein Kräuterpeeling, erneuert die Haut in fünf Tagen. Gegen schlechte Haut ist kein Kraut gewachsen, aber mehrere sind es im Zusammenspiel. Bei dem Kräuter-Konzentrat in der K. I. S.-Ampulle handelt es sich um eine sogenannte nanosomale Emulsion, die aus winzigen, natürlichen, auch in der Haut vorhandenen Lecithin-Molekülen mit einem Durchmesser zwischen 30 und 100 Nanometern (10-9)besteht. Frei von Emulgatoren verfügen diese Partikel über hydro- und lipophile Eigenschaften. Der Vorteil: Die natürliche Membranstruktur der Hautbarriere wird nicht verändert. Besser als bei herkömmlichen Kräuter-Peelings werden die Wirkstoffe in die Haut transportiert, um dort ihre Wirkung zu entfalten:
  • Falten aufgrund vorzeitiger Hautalterung
  • unreine Haut, Akne
  • derbe, großporige Haut
  • stark verhornte Haut mit Komedonen und Talgzysten
  • Narben
  • sonnengeschädigte Haut
  • Pigmentstörungen (Altersflecken)
  • schlecht durchblutete und müde Haut
  • prä- und post-operativ bei Liftings, Unterspritzungen und Botox-Behandlungen
Salbeientzündungshemmend, antibakteriell, schmerzstillend
Eibischwurzelberuhigend, entzündungshemmend
Hamamelisadstringierend
Spitzwegerichadstringierend, antibakteriell
Calendulaentzündungshemmend, fördert die Hauterneuerung
Schachtelhalmstärkt das Bindegewebe, fördert die Durchblutung, abschwellend,
immunstimulierend
Bockshornkleeglättend, Nikotinsäure wird sofort von der Haut aufgenommen und
verursacht eine verstärkte Durchblutung
Melissestillt Juckreiz, beruhigend, antibakteriell
Spirulinastraffend, antioxidativ
Nach einer gründlichen Reinigung und Befeuchtung der Haut wird der Inhalt der Kräuter-Ampulle in mehreren Arbeitsgängen auf die Haut aufgetragen und einmassiert. Druck und Länge der Massage bestimmen den Behandlungsverlauf wesentlich, deshalb muss jede Hautregion (Stirn, Nase, Wangen, Lippen, Kinn) individuell bearbeitet werden. Zeigt die behandelte Hautpartie Zeichen einer Rötung, kann die Massage an dieser Stelle abgeschlossen werden. Anschließend das Gesicht erneut befeuchten und die Maske einsetzen. Den Abschluss der Behandlung bilden eine erneute Befeuchtung und das Auftragen der Pflege.
Am fünften (spätestens sechsten) Tag erfolgt eine erneute Behandlung durch die Kosmetikerin im Institut: Hautanalyse, Reinigung, Massage, Maske, Befeuchtung und Pflege. Immer wieder berichten uns Kunden aus aller Welt begeistert: Der Teint präsentiert sich mit einem deutlich verfeinerten Hautbild. Da der Regenerationsprozess der Haut erst zwischen dem 21. und 28. Tag nach der Behandlung vollständig abgeschlossen ist, sollte anschließend mindestens vier Wochen lang Sun Protection von retipalm - idealerweise im Verhältnis 1:1 vermischt mit Calming Under Cover Cream - über der Tagescreme aufgetragen werden, um die junge Haut vor UV-Licht zu schützen.
An den folgenden Tagen darf die Haut nicht mit Wasser in Berührung kommen. Sonne und Sauna sind ebenfalls zu meiden. Bei der Heimpflege werden ausschließlich die Produkte aus der K. I. S.-Kassette eingesetzt. Die Kräuter entfalten nun ihre volle Wirkung in den Poren - womöglich ist ein Prickeln auf der Haut zu spüren, und die Hornschicht löst sich ab. Die deutlich sichtbaren Schüppchen dürfen keinesfalls mit Gewalt entfernt werden. Zur optimale Pflege werden Lotion oder Creme aus der Kassette sanft tupfend auf die Haut aufgetragen.
Fünf Tage , Zwei Behandlungen, Produkte zur weiteren Heimpflege für ca 15 Tage= eine neue Haut - 390 Euro
A blog about Wordpress design, development , Software and inspiration Largest Online Shopping and Fashion Network